Zum Inhalt

Beratung

Die TU Dort­mund verfügt über ver­schie­de­ne Beratungseinrichtungen sowohl für Stu­dien­in­teres­sierte als auch für Stu­die­ren­de in un­ter­schied­lichen Lebensphasen: Studienanfang, Studienverlauf oder den Start ins Berufsleben. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der entsprechenden Ein­rich­tun­gen.

Die Allgemeine Stu­dien­be­ra­tung ist die erste Anlaufstelle für Stu­dien­in­te­res­sier­te sowie Stu­die­ren­de bei Fragen rund um das The­ma Stu­di­um.

Allgemeine Stu­dien­be­ra­tung

Der Allgemeine Stu­die­ren­den­aus­schuss (AStA) vertritt die Stu­die­ren­den­schaft in der Hoch­schu­le und bietet vielfältige Serviceleistungen an wie z.B. Rechts- und So­zial­be­ra­tung, Wohnungs- und Arbeitsvermittlung sowie den AStA-Copyshop.

AStA

Das Referat Inter­natio­nales un­ter­stützt Stu­die­ren­de, die einen Aus­lands­auf­ent­halt planen, mit ei­nem umfangreichen Beratungsangebot zu den un­ter­schied­lichen Austauschprogrammen, den Kooperationspartnern der TU Dort­mund sowie zu För­der­mög­lich­kei­ten.

In­for­ma­ti­onen zu Auslandaufenthalten

Das Be­schwer­de­ma­nage­ment bietet Anlaufstellen, an die sich Stu­die­ren­de bei Konflikten, Beschwerden oder Ver­bes­serungs­vor­schlä­gen im Bereich Lehre und Stu­di­um wenden kön­nen. Neben der zentralen Seite des Beschwerdemanagements verfügt die Fakultät Sozialwissenschaften auch über ein eigenes Beschwerdemanagement.

Die Stabstelle Chan­cen­gleich­heit, Familie und Vielfalt (CFV) bestärkt die Kultur der Vielfalt an der TU Dort­mund. Sie ent­wi­ckelt, realisiert und begleitet Strategien, Instrumente und Maß­nahmen zur Ver­bes­se­rung von Chan­cen­gleich­heit und Familienfreundlichkeit.

Stabstelle CFV

Auch Stu­die­ren­de aus den jeweiligen Studiengängen kön­nen bei Fragen zu Inhalten und Organisation des Stu­di­ums beraten und persönliche Er­fah­run­gen weiter­geben. Auf der zentralen Seite der Fachschaften finden Sie eine Übersicht der jeweiligen Ansprechpartner. Zudem verfügen die Fachschaft Sozialwissenschaften, die Fachschaft Sachunterricht und die Fachschaft Lehramt jeweils über eine eigene Website.

Die zentrale Gleichstellungsbeauftragte un­ter­stützt die TU Dort­mund bei ihrem Auftrag, die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu fördern. 

Gleichstellungsbeauftragte

Das Referat Inter­natio­nales ist die erste Anlaufstelle für in­ter­na­ti­o­na­le Stu­die­ren­de und berät in­ter­na­ti­o­na­le Bewerberinnen und Bewerber, Aus­tausch­stu­die­rende sowie Dok­toran­dinnen und Doktoranden.

Angebote des Referats Inter­natio­nales

Das Dort­mun­der Kom­pe­tenz­zen­trum für Leh­rer­bil­dung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL) ist die erste Anlaufstelle für Stu­dien­in­te­res­sier­te und Stu­die­ren­de im Lehramt und bietet fächerübergreifende Beratung zum Lehramtsstudium.

DoKoLL

Die Prü­fungs­ver­wal­tung betreut Stu­die­ren­de prüfungsseitig (z.B. Anmeldung zu Prüfungen oder Erstellen von Notenbescheinigungen und Zeugnissen). Auf der Seite des für die Lehramtsstudiengänge zuständigen Team 5 finden Sie alle zentralen Informationen und Ansprechpartner.

Die Psychologische Stu­dien­be­ra­tung un­ter­stützt Stu­die­ren­de und Be­schäf­tigte der TU Dort­mund bei studienbezogenen Problemen sowie in schwierigen Lebenssituationen.

Psychologische Be­ra­tung

Bei inhaltlichen Fragen zum Studienverlauf helfen die jeweiligen Studienfachberaterinnen und Studienfachberater des Studiengangs weiter. Sie finden die Ansprechpartner der einzelnen Fachbereiche auf der Seite der Studienfachberatung im Lehramt des DoKoLL.

Informationen und Beratungsmöglichkeiten zur Finanzierung von Studium und Leben sowie eine Informationssammlung rund um das Thema Sozialberatung in der Coronakrise finden Sie auf der zentralen Website zur Studienfinanzierung der Technischen Universität Dortmund.

Die Studienkoordinatoren stellen eine qua­li­fi­zier­te Koordination zwischen allen in der Lehre beteiligten Stellen sicher. Sie wirken bei der Be­treu­ung sowie Be­ra­tung der Stu­die­ren­den mit. Zu den Aufgabenbereichen gehören unter an­de­rem die Koordination und Erarbeitung von Betreuungs- und Beratungsangeboten für Stu­die­ren­de und Stu­dien­in­te­res­sier­te. Auf der Seite der Studienkoordination finden Sie in der Auflistung die Ansprechpartner für die Fakultät 17 sowie für das DoKoLL.

Das Studierenden­sekretariat bietet Service rund um den Studierendenstatus wie z.B. Einschreibung, Bewerbung, Beurlaubung, Rückmeldung, Ex­ma­tri­ku­la­tion u.v.m.

Studierenden­sekretariat

Sie studieren mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung an der TU Dortmund? Im Laufe eines Studiums mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen können vielfältige Fragen, individuelle Bedarfe oder auch Hürden auftreten. DoBuS, der Bereich Behinderung und Studium an der TU Dortmund, berät Sie gerne!

Sie wissen nicht, wie Sie Stu­di­um und Familienaufgaben unter einen Hut bringen sollen? Oder suchen Sie andere Eltern an der TU Dort­mund, mit denen Sie sich austauschen kön­nen?

Weitere In­for­ma­ti­onen zu Betreuungsmöglichkeiten, Ruheräumen und mehr

Das Ta­lent­scou­ting begleitet Schü­ler­in­nen und Schüler langfristig bei ihrer Studien- und Berufswahl vor Ort in den Kooperationsschulen bis ins erste Studienjahr an der Uni­ver­si­tät.

Ta­lent­scou­ting

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.